Solaranlage für Warmwassererwärmung


Funktion


Die Umwälzpumpe schaltet automatisch ein, wenn die Temperatur im Sonnenkollektor höher ist als im Speicher. So wird die Wärme vom Kollektor in den Speicher geführt. Das Gebrauchswarmwasser für den Haushalt wird nach Bedarf vom Speicher bezogen. Als Zusatzenergie im oberen Bereich kann z.B. Strom, Gas, Holz oder Öl eingesetzt werden.

 




Schema einer Solaranlage für Warmwassererwärmung

 

Untermenü:
Solaranlage für Warmwasser-Erwärmung
Wärmenpumpen
Holzheizung
Oelheizung
Speicher für Heizung + Warmwasser
Kesselsanierung
Kamine - Kaminsanierungen
Aussenkamine
Fussbodenheizung
Heizkörper, Radiatoren Konvektoren Handtuchheizkörper
Solaranlage für Heizungsunterstützung
Pellets-Heizung
Kaminöfen
Wassererwärmer (Boiler)
.
Renovationen + Umbauten